"Teamarbeit und Verlässlichkeit"

Julia, (links) Du hast dich nach der Schule für eine Ausbildung zur Zahntechnikerin entschieden, warum?
Ich habe zunächst mein Fachabitur gemacht, und mich daraufhin entschlossen, eine Ausbildung zu machen. Ich wollte damit eigenständig werden und mein eigenes Geld verdienen, so dass ich unabhängig bin. Vor allem wollte ich aber ins Handwerk, weil ich dort meine Interessen sah. Ich wollte nach der Schulzeit praktisch aktiv werden.

Was waren die Highlights in der Ausbildung?
Das Highlight in meiner Ausbildung ist, dass man nicht jeden Tag das gleiche macht. Die Arbeit ist sehr abwechslungsreich und es gibt eine große Vielfalt an Aufgaben. Außerdem gefällt es mir sehr gut, dass man im Team arbeitet und so viele Leute kennen lernt. Man lernt dabei vor allem auch, dass man verlässlich sein muss. Nicht zuletzt sind natürlich auch die Ausflüge, die wir mit dem Team unternehmen ein Highlight, und auch die Weihnachtsfeiern gefallen mir sehr gut!

Wie geht es nach der Ausbildung weiter?
Ich werde im Mai meine Prüfung machen, danach aber nicht im Bereich Zahntechnik weiterarbeiten. Trotzdem bin ich froh die Ausbildung gemacht zu haben, da es eine wichtige Erfahrung war und ich die Chance hatte, viele tolle Leute kennenzulernen.

Adriana (rechts), Du hast dich nach der Schulzeit ebenfalls für eine Ausbildung zur Zahntechnikerin entschieden, warum?
Ich wollte auf jeden Fall ins Handwerk, weil ich produktive Arbeit leisten will. In diesem Beruf gibt es viele Möglichkeiten, sich weiterzubilden.
Außerdem verdient man dann sein eigenes Geld und ist selbstständiger.

Was waren die Highlights in deiner Ausbildung?
Man lernt viele verschiedene Bereiche kennen, und nimmt daher viel mit. Man hat die Chance, ganz unterschiedliche Dinge zu erlernen, und es wird auf keinen Fall langweilig! Jeder Tag ist anders, es wird also nie eintönig, sondern bleibt abwechslungsreich. Man arbeitet ja schließlich auch mit unterschiedlichen Materialien, mal mit Kunststoff, mal mit Keramik…
Natürlich lernt man auch, im Team zu arbeiten und lernt somit ganz verschiedene Leute kennen, was mir sehr gefällt.

Wie geht es bei dir nach der Ausbildung weiter?

Ich habe noch ein Jahr Zeit, aber ich denke ich werde auf jeden Fall in diesem Bereich bleiben. Es gibt hier so viele Möglichkeiten, dass ich noch gar nicht genau weiß, welche ich nutzen soll.

Julia und Adriana, Auszubildende zur Zahntechnikerin