"So müsste die Seite aussehen..."

Im Dezember 2013 lud das GWN einige Schüler ein, um mit Ihnen zu Surfen.
Es ging darum zu sehen, wie sich die Schüler im Internet über Ausbildung und Ausbildungsstellen informieren.
Dazu gab es einige wichtige Erkenntnisse, die für den Aufbau der Internet-Seite hilfreich waren, beispielsweise der Link auf die Beschreibung des Ausbildungsberufs im BerufeNet der Arbeitsagentur.

Ein weiterer wichtiger Punkt war, dass es bisher keine Seite gab, die Ausbildungsstellen nur in Geseke darstellt.
Und genau das hilft den Schülerinnen und Schülern und auch den Ausbildungsbetrieben zueinander zu kommen.
Also Grund genug die Seite zu machen - Zum Start beteiligen sich 28 Betriebe!

Zum Surfen trafen sich vl.: Charalambos Salouros, Marcel Moselage (beide Edith-Stein), Florian Gröne (Grönebrüder), Tim Lenzmeier (Antonianum) und Thomas Böke (GWN, Fotograf)