"Ein wichtiger Schritt in die Eigenständigkeit!"

Timo, Du hast Dich nach der Schulzeit für eine Ausbildung zum Maurer entschieden, warum?
Für mich war es der erste Schritt in die Eigenständigkeit. Ich verdiene das erste eigene Geld und bin unabhängiger.


Was waren die Highlights in der Ausbildung, was hast Du gelernt?
Man kommt viel herum und lernt natürlich viel für den Beruf, z.B. wie wichtig es ist, passgenau zu arbeiten, wie Schalungen erstellt werden, überhaupt wie ein Gebäude entsteht. Aber es geht auch um Team- und Kritikfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein. Auf der Baustelle muss man sich aufeinander verlassen können.

Wie ging es nach der Ausbildung weiter?
Ich bin übernommen worden und werde erst einmal weiter in meinem Beruf arbeiten.

Und heute?
Ich habe Spaß an meinem Beruf und lerne immer dazu. Ich habe die richtige Entscheidung getroffen!

Timo Reichstein, gelernter Maurer