"Die Ausbildung ist abwechslungsreich"

Hallo Lukas (Links auf dem Bild), du hast dich nach der Schule für eine Ausbildung zum Karosserie- und Fahrzeugbauer entschieden, warum?

Ich hatte schon immer großes Interesse an allen Arten von Fahrzeugen und habe mich auch in meiner Freizeit viel damit beschäftigt, außerdem hatte ich erst mal genug von der Schule! (lacht)

Du bist jetzt im 2. Lehrjahr, was waren bis jetzt die Highlights in der Ausbildung?

Zu den Highlights zählt auf jeden Fall, dass man früh Verantwortung übernehmen darf und dadurch auch schnell lernt, selbstständig zu arbeiten. Außerdem ist die Ausbildung in meinem Beruf sehr abwechslungsreich und interessant. Kein Tag ist wie der andere, sondern die Tage hier sind sehr vielfältig.

Außerdem zählen zu meinen Highlights auch die Lehrgänge, die wir regelmäßig mitmachen!

Wie geht es nach der Ausbildung bei dir weiter?

Wenn es klappt, würde ich gerne hier im Betrieb weiterarbeiten, und vielleicht möchte ich auch noch einen Techniker hinterhermachen, das steht aber noch nicht so ganz fest…

Lukas Müller